FERNBACH Luxemburg bezieht neue Geschäftsräume in Grevenmacher

16.02.2016

FERNBACH Luxemburg hat am Montag, 15. Februar 2016, seinen Hauptsitz von Munsbach nach Grevenmacher verlegt. Die neuen Büroräume sind nur wenige Minuten vom alten Standort entfernt. FERNBACH bleibt somit weiterhin in unmittelbarer Nähe zum Luxemburger Bankenviertel und profitiert zudem von einer sehr guten Verkehrsanbindung wie dem nahegelegenen Flughafen. „Das agile Miteinander ist der Weg, den ständigen Weiterentwicklungen und permanenten Veränderungen zu begegnen. Die offene Gestaltung der neuen Büroräume soll die Zusammenarbeit und Flexibilität der Tätigkeiten fördern. Die neue Unternehmenszentrale steht somit in Funktionalität und Architektur für unsere Unternehmenswerte: transparent, dynamisch und innovativ“, begründet CEO Günther Fernbach den Standortwechsel. Am neuen Standort wird an Altbewährtem festgehalten: Auch in den neuen Räumlichkeiten setzt FERNBACH weiterhin auf marktgerechte Leistungen und Produkte für Finance, Risk und Complience mit denen die Kunden den maximalen Gewinn aus ihren Investitionen ziehen können. Mit dem Umzug ändert sich die Firmenanschrift, die bisherige Telefon- und Faxnummer bleibt erhalten. Die neuen geschäftlichen Kontaktdaten lauten: FERNBACH Financial Software S.A. 1a, op der Ahlkerrech 6776 Grevenmacher Luxemburg Tel: +352 402244 1 Fax: +352 402244 310